0571 - 398 437 37
03.02.2019
"Hausberge - Entwicklungen und Veränderungen in der jüngsten Vergangenheit" Referent: Hans-Martin Polte

"Hausberge - Entwicklungen und Veränderungen in der jüngsten Vergangenheit" Referent: Hans-Martin Polte

03.02.2019 17:00 Uhr

Vortrag : "Hausberge - Entwicklungen und Veränderungen in der jüngsten Vergangenheit".

Lichtbildvortrag von Hans-Martin Polte am Sonntag, 03. Febr. 2019 um 17 Uhr /  Eintritt frei. / Einlass 16:30h

Anhand von Fotos werden nach dem Prinzip "vorher - nachher" die zahlreichen baulichen, aber auch gesellschaftlichen Veränderungen in Hausberge der letzten 20 Jahre dargestellt. Wie viel sich in der jüngsten Vergangenheit verändert hat, zeigen Stichworte wie beispielsweise Weserbrücke und Weserauentunnel, Ende des Kneippkurortes, Bau des WEZ-Marktes, der Neuen Mitte und anderer Wohnbaukomplexe wie auch Baumaßnahmen in der Hausberger Schweiz. Hinzu kommen Veränderungen durch ehrenamtliche Initiativen, die sich im Kurpark, im Bürgerhaus und am Fernsehturm engagieren und zu einer Aufbaustimmung in Hausberge geführt haben. Damit wird sicher auch Anstoß gegeben, sich über die Zukunft Hausberges gemeinsam Gedanken zu machen.